MAHATMA-RETREAT HERBST 2023


Wann: Freitag, 29. September 2023, 11.00 Uhr - Dienstag, 3. Oktober 2023, 13.00 Uhr
Wo: Seminarhaus Shanti, Yogaweg 7, 32805 Horn-Bad Meinberg
Kostenbeitrag für 5 Tage MAHATMA Retreat: 70 € (anteilige Raumgebühr)

Dieser Retreat ist nur für Mahatmas!


Anmeldung:  >> ANMELDUNG MAHATMA RETREAT IM HERBST 2023 <<


Maximale Teilnehmerzahl für den Konferenz-Raum sind 150 Personen.
Nach dem Motto: First Come - First Serve (Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Danach wird es eine Warteliste geben.) 


Preise (Vollpension) im Seminarhaus:
EZ:  272,50 €

DZ:  Es gibt leider keine DZ mehr. (Es gibt noch EZ und 4-Bett)

4-Bett-Zimmer (Hochbetten):  166,50 € (Pro Person)

Tagesgäste / Wohnmobil / Zelt: 143,50 € (Pro Person)

Vollpension gilt für alle Teilnehmer und kann nicht individuell gewählt werden!

Wichtige Mitteilung zur Retreat-Anmeldung:

Wenn du dich zum Retreat angemeldet hast und du deinen Kostenbeitrag (70 €) überwiesen hast, braucht es ein wenig Geduld. Sobald deine Zahlung zugeordnet wurde, bekommst du eine Bestätigungsmail, dass du verbindlich deinen Platz beim Retreat gesichert hast.
Parallel gehen die Hotel-Buchungsanfragen an das Seminarhaus Shanti. Auch dort braucht es wenig Zeit, bis du eine Bestätigung über die Zimmerreservierung vom Hotel bekommst. Damit verbunden erhältst du alle relevanten Informationen zum Seminarhaus - bitte aufmerksam lesen!
Außerdem erhältst du die Zahlungsaufforderung für die von dir gewählte Unterbringung inklusive Vollpension. Das Geld bitte ans Seminarhaus Shanti überweisen. Solltest du, aus welchen Gründen auch immer, stornieren müssen, erhältst du den bereits ans Seminarhaus gezahlten Betrag in voller Höhe zurück. Die Stornierung muss schriftlich per eMail 3 Tage vor Retreatbeginn erfolgen. Für nicht stornierte Zimmer gibt es, auch wenn du nicht kommst, keine Erstattung. 

Von ans Seminarhaus gerichtete Anfragen bitten wir abzusehen. Falls Fragen sind, dann bitte eine persönliche Email an maren.ahrens@web.de oder per Telegram an Maren Ahrens (+49 175 4177991).

**********************


Im Seminarhaus Shanti bietet ein Energiebrunnen (Ananda) wahlweise verwirbeltes Leitungswasser, Grander-Wasser und Osmose-Wasser. 
Daher bitte Trinkflasche mitbringen!

M A H A T M A   R E T R E A T   P R O G R A M M

 

29.9.2023

30.9.2023

1.10.2023

2.10.2023

3.10.2023

Anreise

Charan Vidhi 9.15 h

Charan Vidhi 9.15 h

Charan Vidhi 9.15 h

Charan Vidhi 9.15h 

Satsang 

11.00-12.30 h

Satsang 

10.00-12.30 h

Satsang 

10.00-12.30 h

Satsang 

10.00-12.30 h

Satsang 

10.00-13.00 h

Mittagspause 

12.30-15.00 h

Mittagspause 

12.30-15.00 h

Mittagspause 

12.30-15.00 h

Mittagspause 

12.30-15.00 h

Mittagspause/Ende 14.00 h

Satsang 

15.00-18.30 h

Satsang 

15.00-18.30 h

Satsang 

15.00-18.30 h

Satsang 

15.00-18.30 h


Abendpause 

18.30-20.30 h

Abendpause 

18.30-20.30 hr

Abendpause 

18.30-20.30 h

Abendpause 

18.30-20.30 h


Special 

20.30-22.00 h

Special 

20.30-22.00 h

Special 

20.30-22.00 h

Special 

20.30-22.00 h



Das Seminarhaus Shanti ist gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar. 

Es ist idyllisch am Rand des alten Kurstädtchens Bad Meinberg im Nordosten von NRW gelegen.

Größere Städte im Umkreis sind Paderborn (27 km entfernt), Bielefeld (35 km entfernt), Hannover (100 km entfernt).


Nähere Infos:  >>Anreise und Wissenswertes<<

Ziele des Mahatma Retreats

  • Fragen klären und tiefer in die Wissenschaft eintauchen
  • Zeit haben sich auszutauschen
  • im Miteinander erfahren, wie es sich im GNAN lebt (Fünf Agnas spielerisch anwenden lernen)
  • Dadashri’s Texte lesen und vertiefen
  • Video-Satsangs anschauen
  • Vidhis, Samayik (Innenschau) und Pratikraman (göttliche Vergebung) praktizieren
  • Singen und Musik machen
  • Garba tanzen
  • viel Lachen, Leichtigkeit und vieles mehr
Die Erfahrung von vielen Mahatmas hat gezeigt, dass solche Treffen wichtig und wahrhaft ein Segen sind.
Deshalb nehmen wir uns die Zeit und freuen uns, es mit Dir zu genießen!


Ein Erfahrungsbericht dazu:


„Es waren unglaublich kostbare Tage. Danke! Schon mit der ersten Begegnung mit der Wissenschaft von Akram Vignan wurde mir bewußt, dass dieser Weg sehr besonders, absolut tiefgründig und sehr einfach ist.
Am 13. April 2012 hat mein zweites Gnan Vidhi stattgefunden und es waren einige Menschen dabei, die ich näher kannte. Bei manchen machte es sofort klick, und andere konnten nicht auf Anhieb die Größe des Geschenkes erkennen, dass sie erhalten haben.
Jetzt hier auf dem Mahatma Retreat wurde mir bewußt, Gnan zu erhalten ist das Eine, es jedoch tiefer zu verstehen, um diese Wissenschaft (Sichtweise) mehr im Alltag anwenden zu können, macht es erst rund. Für uns alle, die an diesem Retreat teilgenommen haben, gab es ein tiefes Verstehen und Erkennen, welch ein großartiges Geschenk die Akram Vignan Wissenschaft ist, und wie sie in den Alltag integriert und dort gelebt werden kann. 

Jai Sat Chit Anand.“ (F-C)

In grosser Vorfreude und mit Herzensgrüßen
Jai Sat Chit Anand
Akram-Vignan-Team
Insert Image
Insert Image
Insert Image
Insert Image